classroom_management.jpg

Die Auffassung, dass Nähe, Partnerschaftlichkeit und Autorität sich gegenseitig ausschließen, hat für uns ihre Gültigkeit verloren.
(H. Omer)

Fortbildungsmodul

Classroom Management

Positive Autorität in der Schule

Classroom-Management als Schlüssel zum Lernerfolg
und zur Lehrer- und Schülergesundheit

Allgemeine Fortbildungsinhalte für jede Gruppengröße

 

  • Resilienz- und Lernerfolgsforschung und ihre Implikationen

  • Beziehungsdimensionen und Beziehungsstile

  • Selbststeuerung als Metakompetenz

  • Innere Haltungen und Burn-out Prävention

  • Wirksamkeitskriterien von Verhaltensregeln

 

Spezielle Fortbildungsinhalte mit Übungen für Teams von 10 – 20 Personen

 

  • Bedürfnisaufschub und Frustrationstoleranz fördern

  • Dokumentationssysteme als Voraussetzung für eine Feedback-Kultur.

  • Motivationspädagogik und ihre neurobiologischen Grundlagen

  • Professionell sanktionieren.

  • Deeskalierender Umgang mit herausforderndem Verhalten.

Recyclingpapier

Struktur

Dauer:    1 bis 10 Tage

Die Fortbildung kann auch als Online-Seminar gebucht werden.

Modifizierte Fortbildungen zum Thema „Positive Autorität“ werden für KITAS, Pädagogische Mitarbeiter*innen (im Ganztag) und für die Jugendhilfe angeboten.

Zusätzlich können Tage zur Praxisbegleitung und Videosupervision gebucht werden.

Vielen Dank für die wunderbare Fortbildung. Das war die beste Fortbildung, die ich bis jetzt gemacht habe, und ich habe einen ganzen Ordner voller Nachweise!“